News

Susann Uplegger
ist am 23.05.2019 um 21.45 Uhr in der  ARD in der Übertragung aus dem Kanzleramt für den CIVIS zu sehen. Die Verleihung des European Young Prize 2019 für "Kippa" ist der bedeutenste Medienpreis für Integration und kulturelle Vielfalt.

Robin Sondermann
ist am 19.04.19 um 20:15 Uhr auf Arte wieder in "In Wahrheti -Still ruht der See" als Kommissar Freddy Breyer zu sehen.
Regie hat Miguel Alexandre.

Stephan Luca
ist am 29.04.2019 um 20:15 Uhr in der ARD Komödie Meine Mutter spielt verrückt  als Rufus zu sehen.
Regie hat John Delbridge.

Bjarne Mädel
spielt um 20:15 Uhr auf Arte in der Kino- Komödie  Magical Mystery oder die Rückkehr des Karl Schmitt den Sozialarbeiter Werner Maier.
Regie hat Arne Feldhusen.

Thomas Kügel
spielt am 17.04.19 um 20:15 Uhr, ARD in der Komödie Tödliches Comeback , unter der Regie von Hermine Huntgeburth, die Rolle Howard König.

Susann Uplegger
 Der Abschlußfilm der Hamburg Media School von Lukas  Nathrath "Kippa" hat auf dem ShortsfilmFestival in Offenburg den PUBLIKUMSPREIS und den JURYPREIS gewonnen!  Susann Uplegger und Frank Auerbach spielen darin die Eltern des jungen Hauptdarstellers.

Robin Sondermann
spielt am 8. und 10.04.2019 um 20:15 Uhr im ZDF in dem 2-Teiler Und tot bist Du! Ein Schwarzwaldkrimi  die Rolle des Max Natterer.
Regie führt Marcus O. Rosenmüller.

Angelika Richter
feiert am 06.04.2019 Premiere in der Uraufführung Probleme Probleme Probleme am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg!
Regie hat René Pollesch.

Robin Sondermann
feiert Premiere am 04.04.19  um 20 Uhr von Knausgard 6 am Theater Bremen. 
Regie führt Frank Abt.

Lilly Marie Tschörtner
ist im Eröffnungsfilm Rakete Perelman in der Frühjahrsstaffel "Debüt im RBB" in der Rolle Julia am 5.4. um OO.OOh zu sehen. Regie hat Oliver Alaluukas.

Nic Romm
ist am 5.4. um 20:15 h auf Arte in der Komödie Größer als im Fernsehen zu sehen.
Regie hat Christoph Schnee.

Frank Auerbach
feiert am 30.3.19 Premiere in Wir sind die Neuen, eine Komödie nach dem gleichnamigen Film in der Theaterfassung. 
Unter der Regie von Marcel Pütz spielt Frank Auerbach den WG-Mitbewohner Eddi.

Heinz Strunk
hat in der Verfilmung seines Romans "Der goldene Handschuh" von Fatih Akin auch eine kleine Rolle übernommen.
Kinostart ist der 21.2.2019.