News

Michael Benthin
spielt ab dem 8.2.um 21:45 Uhr, ZDF,  in der 2. Staffel der preisgekrönten Serie "Bad Banks" wieder die Rolle des Bänkers Joachim Schwarz.
Regie führte Christian Zübert.

Elisabeth Kanettis
feiert mit der Verfilmung des Hermann Hesse Romans "Narziss und Goldmund" am 3.3. in Wien Premiere, in Deutschland ist am 12.3. Kinostart. Regie führt Stefan Ruzowitzky.

Frank Auerbach
feiert am 14.2.20 um 19:30 Uhr Premiere am Stadtheater Bremerhaven mit der von der britischen Popband "The Tiger Lilllies" komponierten Junk-Oper "Struwwelpeter - Shockheaded Peter" unter der Regie von Frank Alexander Engel!

Bjarne Mädel
spielt am 3.2. um 20.15 Uhr im ZDF in der Krimiverfilmung  "Tage des letzten Schnees"  den Banker Markus Sellin. Regie führte Lars-Gunnar Lotz.

Elisabeth Kanettis
feiert ab dem 25.1. Weltpremiere in dem Mysterythriller "Frieda-Coming Home" auf dem Snowdance Festival in Landsberg! 

Robin Sondermann
ist am 24.1. um 20:15 Uhr, ZDF, in einer sehr besonderen Doppelfolge "SOKO Leipzig - Schmetterlingstage, Monstertage" in der Rolle der Transgender- Polizistin Lydia Wolf zu sehen. Regie: Herwig Fischer.

Bjarne Mädel
ist mit "1000 Arten Regen zu beschreiben" , (Regie: Isa Prahl) und "How to sell drugs online (fast)", (Regie: Arne Feldhusen, Lars Montag) für den Grimmepreis 2020 nominert!! 

Sophie Killer
inszeniert am Freien Werkstatt Theater Köln "Revolt. She said. Revolt again."  von Alice Birch. Am 23.1. um 20:00 Uhr feiert das Stück dort Premiere!

Bjarne Mädel
ist am 17.1. gemeinsam mit Lars Eidinger mit dem Bayerischen Filmpreis als bester Darsteller für seine Leistung in "25 km/h" ausgezeichnet worden!

Angelika Richter
feiert  am 18.1.20  Premiere in "Ivanov" am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, Regie führt Karin Beier.

Sophie Killer
ist am 16.1. um 20:15 Uhr, ARD, in dem neuen Zürich-Krimi "Borchert und die tödliche Falle" zu sehen. Regie: Roland Suso Richter.

Peter Kurth
hat am 14.1. um 20:15 Uhr, 3SAT, in dem Krimi "Ein Mann unter Verdacht" die Rolle des Kommissars übernommen. Regie führte Thomas Stuber.

Michael Benthin
hat in dem ARD-Drama "Das Geheimnis der Freiheit" am 15.1. um 20:15 Uhr die Rolle des Berthold von Bohlen übernommen. Regie führte Dror Zahavi.

Michael Klammer
spielt  am 12.1. um 21:45 Uhr; ARD, im zweiten Fall der Krimireihe "Harter Brocken: Die Kronzeugin" einen im Harz ermittelnden LKA-Beamten.
Regie führte Florian Baxmeyer.

Stephan Luca
ist am 11.1. im WDR gleich in zwei Folgen der Komödie "Meine Mutter..." hintereinander zu sehen, um 20:15 Uhr in "Meine Mutter ist unmöglich" und um 21:45 Uhr in "Meine Mutter spielt verrückt"!

Andrea Sihler
spielt ab 7.1. immer dienstags um 20:15 Uhr, ARD, wieder Schwester Hildegard in einer neuen Staffel "Um Himmels Willen"!

Thomas Kügel
ist am 4.1. gleich doppelt zu sehen: um 20:15 Uhr, BR, in "Sauerkrautkoma", Regie: Ed Herzog, als Bürgermeister und um 21.50 Uhr, NDR, im "Tatort: Borowski und der brennende Mann", Regie. Lars Kraume.

Bjarne Mädel
spielt in dem neuen Impro-Tatort "Tatort: Das Team" von Jan Georg Schütte  am 1.1. um 20:15 Uhr, ARD, einen Coach, der das Team bei seinen Ermittlungen unterstützen soll.