News

Stephan Luca
spielt am 9.11. um 20:15 Uhr im ZDF die Hauptrolle im "Erzgebirgskrimi - Der Tote im Stollen". Regie führte Ulrich Zrenner.

Hendrik von Bültzingslöwen
sitzt am 8.11. um 18:45 Uhr, NDR, auf dem roten Sofa bei "DAS".

Bjarne Mädel
ist mit dem erfolgreichen Kino-Roadmovie "25 km/h" unter der Regie von Markus Goller für einen Bambi in der Kategorie FILM NATIONAL nominiert! Die Bambi-Verleihung findet am 21.11. in Baden-Baden statt.

Hendrik von Bültzingslöwen
hat in dem neuen Kinofilm "Lara" von Jan-Ole Gerster eine Rolle übernommen, Kinostart ist der 7.11.19.!

Daniel Michel
feiert in "Coup", dem Langfilmdebüt von Sven O Hill, Premiere in Hof! Daniel Michel spielt die Hauptrolle in der Krimikomödie "Coup", einem höchst unterhaltsamen, lakonischen Mix aus Oceans Eleven und True Crime. Der Film hat in Hof den Förderpreis Neues Deutsches Kino gewonnen. 
Wir gratulieren herzlich!

Hendrik von Bültzingslöwen
ist in einer neuen Staffel  "4Blocks" ab 7.11. bei Sky unter der Regie von Özgür Yildirim zu sehen.

Katharina Matz
feiert am 22.11. Premiere in "Hekabe - im Herzen der Finsternis" am Deutschen Theater in Berlin, Regie führt Stephan Kimmig!

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/201821_22765/relaunch2/www/news.php on line 29

Doris Golpashin
startet ab dem 21.10. in der neuen Serie "Check Check" auf Joyn durch! in dem neuen Projekt von Headautor Ralf Husman spielt sie die Rolle der häufig überforderten Flughafenchefin. Regie in der ersten Staffel führte Lars Jessen.

Mette Lysdahl
ist am 28.10., 20:15 Uhr auf Sat1 in dem spannenden Thriller "Tsokos-Zerschunden"  zu sehen. Regie: Hansjörg Thurn

Michael Benthin
ist ab 24.10. in "Zoros Solo"  im Kino zu sehen. In dem ungewöhlich vielschichtigen Film um einen afghanischen Flüchtlingsjungen führte Martin Busker Regie.

Stephan Luca
hat am 27.10., 10:30 Uhr, ARD, in der TV-Premiere des Kinofilms "Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs" eine der Erwachsenen-Hauptrollen übernommen. Regie führte Christian Theede.

Bjarne Mädel
läuft mit "Tage des letzten Schnees" auf den Biberacher Filmfestspielen im Wettbewerb um den besten Fernsehfilm, am 30.10. um 19:35 Uhr und am 31.10. um 14.30 Uhr.

Susanne-Marie Wrage
ist auf den Biberacher Filmfestspielen mit "Weglaufen geht nicht" im Fersehfilmwettbewerb, am 1.11, 21:55 Uhr und 2.11, 12:30 Uhr.

Peter Kurth
spielt am 20.10. um 20.15 Uhr im "Tatort - Angriff auf Wache 08"  Murots alten BKA-Kumpel Walter Brenner. Regie führte Thomas Stuber.

Jacqueline Macaulay
hat den 2. INTHEGA-PREIS mit dem Stück "Heilig Abend" gewonnen! Regie führt Jakob Fehdler.

Michael Klammer
feiert am 11.10.19 mit dem Kinofilm "Leif in Concert - Vol.2" internationale Premiere im A-Festival des 35th Warschau International Filmfestivals. Regie führt Christian Klandt, der Film läuft danach auf zahlreichen Festivals, unter Anderem in Los Angeles auf dem 14th German Currents Filmfestival, auf dem Biberach Filmfestival und in Washington D.C,  dem USA-Filmfestival.

Peter Moltzen
hat mit "Möglichkeit einer Insel" am 9.10.19 im Berliner Ensemble Premiere! Regie: Robert Borgmann.

Katharina Matz
feiert auch am 11.10.19 mit dem Kinofilm "Leif in Concert - Vol.2" internationale Premiere im A-Festival des 35th Warschau International Filmfestivals. Regie führt Christian Klandt, der Film läuft danach auf zahlreichen Festivals, unter Anderem in Los Angeles auf dem 14th German Currents Filmfestival, auf dem Biberach Filmfestival und in Washington D.C,  dem USA-Filmfestival.

Angelina Häntsch
spielt in "A Cure for Wellness"6.10. , 22.55 Uhr, Pro 7, in einem Horrordrama unter der Regie von Gore Verbinski.

Daniel Michel
hat eine Rolle in dem herrlich gruseligen Horrordrama "A Cure for Wellness", der am 6.10. um 22.55 Uhr auf Pro 7 läuft, Regie führt Gore Verbinski.

Hendrik von Bültzingslöwen
startet ab 8.10.19 mit der 3.Staffel "Jerks" auf Pro7, 22.45 Uhr.

Michael Klammer
spielt im Rahmen eines Themenabends in der ARD am 2.10.19 um 20:15 Uhr in der TV-Premiere "Wendezeit" mit. Regie führt Sven Bohse. 

Mette Lysdahl
hat am 28.9.19 mit dem Kinofilm  "Deutschstunde", Regie: Christian Schwochow, Premiere auf dem Hamburger Filmfest. Am 3.10.19 ist dann offizieller Kinostart.

Peter Kurth
ist ab dem 20.9. in dem neuen Krimi-Experiment "Criminal" auf Netflix zu sehen!  Vier Länder, Deutschland, Spanien, Frankreich und Großbritannien, tragen jeweils drei Folgen zu dieser hochspannenden, kammerspielartigen Serie bei. In den deutschen Folgen führte Oliver Hirschbiegel Regie.