News

Elisabeth Kanettis
feiert als Königin Elisabeth am 12.8. Premiere mit dem Kurzspielfilm "Der kleine Tod" von Christoph Rohner auf dem Kurzfilmfestival "Alpinale" in Bludenz, Österreich.


Thomas Kügel
hat am 3.8. um 20:15 Uhr, ARD, in dem neuen Eberhofer-Krimi "Leberkäsjunkie" wieder die Rolle des Bürgermeisters übernommen.
Und ab dem 4.8. fällt er in einer neuen Staffel "Die Kanzlei" immer dienstags um 20:15 Uhr, ARD, als Richter Greinert weise Urteile in schwierigen Fällen.

Michael Klammer
Das Rainer Werner Fassbinder- Biopic "Enfant terrible" von Oskar Roehler ist in diesem Jahr als einziger deutscher Film in die Sélection officielle des Festival de Cannes aufgenommen worden. Michael Klammer spielt in der Hommage an Fassbinder und dem Porträt eines manischen Regisseurs die Rolle des Günther Kaufmann. Kinostart in Deutschland wird voraussichtlich der 1.Oktober sein.

Anna Stieblich
spielt am 5.8. um 20:15 Uhr, ARD, in der Komödie "Der Hodscha und die Piepenkötter" die Hauptrolle der Frau Piepenkötter.
Regie führte  Buket Alakus.

Katharina Matz
spielt Oma Elisabeth ebenfalls ab 23.7. in dem Kinofilm  "Leif in Concert" unter der Regie von Christian Klandt! 

Michael Klammer
spielt ab dem 23.7. in der musikalischen Kino-Komödie "Leif in Concert"  den Barmann Kilian. Regie führte Christian Klandt.

Elisabeth Kanettis
hat in der Hermann Hesse Verfilmung  "Narziss und Goldmund"  unter der Regie von Stefan Ruzowitzky eine Rolle übernommen.
Der Kinofilm läuft ab jetzt auch auf Amazon Prime. 

Michael Ransburg
ist ab 21.7. auf Netflix in der 2. Staffel von  "How to sell drugs online(fast)"   zu sehen. Regie: Arne Feldhusen.

Bjarne Mädel
feiert am 23.7. auf dem Filmfest München Premiere in der Krimikomödie "Faking Bullshit" von Alexander Schubert.
Screening-Termin ist am 23.07. um 21.30h im Pop Up Autokino, Lilienthalallee 29 („Zenith“) in München.