News

Thomas Kügel
am 7.3. um 20:15 Uhr, ARD, als Vorgesetzter Schladitz in "Tatort: Borowski und die Angst der weißen Männer". Regie: Nicole Weegmann.

Anna Hornstein
am 5.3. um 20:15 Uhr auf ARTE in der weiblichlichen Hauptrolle in "Petting statt Pershing". Regie: Petra Lüschow.

Nic Romm
in "Schwester, Schwester - Scheiß aufs Schicksal"  " in der Rolle des Investors Schönemann am 11.3. um 21:45 Uhr auf RTL. Regie führt Uli Baumann.

Peter Kurth
Der Kinofilm "Nebenan", das Regiedebüt von Daniel Brühl, mit Peter Kurth in einer der beiden Hauptrollen, wird auf der  71. Berlinale im offiziellen Wettbewerb um den Goldenen Bären antreten. Das diesjährige Wettbewerbsprogramm umfasst 15 Filme aus 16 Ländern, die Presse und Fachpublikum im März in einem digitalen Forum sowie im European Film Market präsentiert werden, bevor das Programm im Juni als Publikumsevent in den Kinos gezeigt wird.
 



Angelina Häntsch
ab 19.2. in der international koproduzierten Serie "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"  als Mutter von Christiane auf Amazon Prime Video
Regie: Philip Kadelbach.

Daniel Michel
am 21.2. um 20:15 Uhr in "Meine Tochter Anne Frank"; HR. Regie: Raymond Ley.

Thomas Kügel
am 16.2. um 20:15 Uhr in "Tödliches Comeback" auf 3SAT. Regie: Hermine Huntgeburth.

Stephan Luca
am 15.2. um 20:15 Uhr in "Ein Reihenhaus steht selten allein" auf 3SAT. Regie: Titus Selge

Sophie Killer
in dem Kinofilm "Postings" von Lina Victoria Schmeink auf dem Berliner Lift-Off-Filmfestival in der Rolle Esther. Bis Ende Februar ist der Film online abrufbar.

Nic Romm
in dem Kinofilm "Postings" von Lina Victoria Schmeink auf dem Berliner Lift-Off-Filmfestival in der Rolle Kabil. Bis Ende Februar ist der Film online abrufbar.

Thomas Kügel
in "Morden im Norden - der Lauf der Welt" am 15.2. um 18:50 Uhr in der ARD, Rolle: Hannes Lemmberg, Regie: Holger Schmidt.

Angelika Richter
in der Miniserie "Du sollst nicht lügen" am 9. & 10.2. um 20:15 Uhr auf Sat1 in der Rolle Agnes. Regie: Jochen Alexander Freydank 

Thomas Kügel
in der Miniserie "Du sollst nicht lügen" am 9.&10.2. um 20:15 Uhr auf Sat1 in der Rolle Dieter Ehlers. Regie: Jochen Alexander Freydank