Michael Ransburg
  • Jahrgang1982
  • Haarfarbedunkelblond
  • Augenfarbeblau
  • Größe187cm
  • WohnortBerlin
  • FührerscheinPkw
  • DialekteKölsch, Hamburgisch
  • SprachenEnglisch
  • StimmlagenTenor, Bass
  • InstrumentCello, Gitarre
  • SportartenFechten
  • TanzartenBallett
  • Ausbildung
  • 2001 - 2005Hochschule für Musik und Theater Hamburg
  • Film
  • 2016Wir drehen keinen Film, Regie: Ulla Geiger
  • 2016Kora, Regie: Urs Odermatt
  • 2015Rüdis Leben, Regie: Sven O. Hill
  • 2003Die Soldatin, Regie: Marcus Hägg
  • Fernsehen
  • 2005Sturmflut, Regie: Jorgo Papavassiliou
  • Theater
  • 2017Reineke Fuchs, Regie: Dieter Nelle (Forum Theater, Stuttgart)
  • 2017Hamlet, Regie: Dieter Nelle (Forum Theater, Stuttgart)
  • 2017Jugend ohne Gott, Regie: Hannes Rudolph (Vorarlberger Landestheater)
  • 2016Iphigenie auf Tauris, Regie: Dieter Nelle (Forum Theater Stuttgart)
  • 2016Judas, Regie: Dieter Nelle (Forum Theater, Stuttgart)
  • 2015Das Wintermärchen, Regie: Dieter Nelle (Forum Theater Stuttgart)
  • 2015Enigma, Regie: Daniel Klumpp (Forum Theater, Stuttgart)
  • 2015Drink.Think. Love. - Platons Gastmahl, Regie: Karin Eppler (Forum Theater Stuttgart)
  • 2014Die Entführung aus dem Serail, Regie: Johannes Schmid (Oper St. Gallen)
  • 2014Der Teufel und die Diva, Regie: Dieter Nelle (Forum Theater Stuttgart)
  • 2014Kopenhagen, Regie: Dieter Nelle (Forum Theater Stuttgart)
  • 2014Kiki van Beethoven, Regie: Karin Eppler (Forum Theater Stuttgart)
  • 2013Der Tausch, Regie: Beatrice Scharmann (Forum Theater Stuttgart)
  • 2012Clavigo, Regie: Lilja Rupprecht (BAT Berlin)
  • 2012Die dritte Generation, Regie: Elsa Vortisch (BAT Berlin)
  • 2011Die Jungfrau von Orléans, Regie: Annette Pullen (BAT Berlin)
  • 2010Können wir uns die Katastrophe nicht sparen, Herr Calvin ?, Regie: Roger Vontobel (Theater am Neumarkt Zürich)
  • 2009 - 2005Der Parasit, Regie: Matthias Hartmann (Schauspielhaus Zürich)
  • 2009 - 2005Schnitt, Regie: Christine Rudolph (Schauspielhaus Zürich)
  • 2009 - 2005Liebestraum, Regie: Thomas Koerfer (Schauspielhaus Zürich)
  • 2009 - 2005Das wundervolle Zwischending, Regie: Julia Heinrichs (Schauspielhaus Zürich)
  • 2009 - 2005Salzwasser, Regie: Christine Rudolph (Schauspielhaus Zürich)
  • 2009 - 2005Sommernachtstraum, Regie: Christian Weise (Schauspielhaus Zürich/ Salzburger Festspiele)
  • 2009 - 2005Hamlet, Regie: Jan Bosse (Schauspielhaus Zürich)
  • 2009 - 2005Immanuel Kant, Regie: Matthias Hartmann (Schauspielhaus Zürich)
  • 2009 - 2005Mein junges idiotisches Herz, Regie: Stephan Schmieding (Schauspielhaus Zürich)
  • 2009 - 2005Woyzeck, Regie: Wilfried Minchs (Schauspielhaus Zürich)
  • 2009 - 2005Wünsch Dir was, Regie: Niklaus Helbling (Schauspielhaus Zürich)
  • 2009 - 2005Dreigroschenoper, Regie: Niklaus Helbling (Schauspielhaus Zürich)
  • 2009 - 2005Major Barbara, Regie: Peter Zadek (Schauspielhaus Zürich)
  • 2005 - 2004Schauspielhaus Bochum (Schauspielhaus Bochum)
  • 2004Kammerspiele Hamburg, Volkstheater München,Thalia Theater Hamburg (Kammerspiele Hamburg, Volkstheater München,Thalia Theater Hamburg)
  • Preise und Auszeichnungen
  • 20171. Preis für -best screenplay- auf dem 1st Great Message International Film Festival in Indien mit WIR DREHEN KEINEN FILM, Regie: Ulla Geiger
  • 20161. Preis bei dem Reutlinger Solofestival "Monospektakel VI"
  • 2016Monica-Bleibtreu-Preis als Beste Inszenierung eines Klassikers mit "Wintermärchen" bei den bundesdeutschen Privattheatertagen, Forum Theater Stuttgart Produktion, Regie: Dieter Nelle
  • 2004Publikumspreis für " Was Ihr wollt " beim Treffen deutschsprachiger Theaterschulen in Hannover