Frank Auerbach
  • Jahrgang1968
  • Haarfarbedunkelbraun
  • Augenfarbegrün
  • Größe178cm
  • WohnortBremen
  • FührerscheinPkw
  • DialekteSächsisch, Norddeutsch, Berlinerisch
  • SprachenRussisch, Englisch
  • StimmlagenBariton
  • SportartenSki, Fechten, Fußball, Handball
  • TanzartenStandardtanz
  • Ausbildung
  • 1990 - 1994Hochschule für Musik und Theater, Rostock
  • Film
  • 2013Nicht schon wieder Rudi, Regie: Ismail Sahin und Oona- Devi Liebich
  • 2012Banklady, Regie: Christian Alvart
  • 2011GIBSY- Die Geschichte des Boxers Johann Rukeli Trollmann, Regie: Eike Besuden
  • 2011Von Hunden und Pferden, Regie: Thomas Stuber
  • 2010Ein Tick anders, Regie: Andi Rogenhagen
  • 2008Großstadtrevier, Regie: Jan Ruzicka
  • 2008Summertime Blues, Regie: Marie Reich
  • 2007Whisky mit Wodka, Regie: Andreas Dresen
  • 2005Die Könige des Nutzholzgewinnung, Regie: Matthias Keilich
  • 2004Roter Kakadu, Regie: Dominik Graf
  • 2003Nachbarinnen, Regie: Franziska Meletzky
  • Fernsehen
  • 2016Eltern allein zu Haus, Regie: Josh Broecker
  • 2016Die Oetker-Story, Regie: Sebastian Dehnhardt
  • 2016Der Kriminalist - Die Rabenmutter, Regie: Filippos Tsitos
  • 2015Honigtopf, Regie: Florian Cossen
  • 2015Notruf Hafenkante - Spurlos, Regie: Oren Schmuckler
  • 2015Reiff für die Insel 5 - Katharina und ihr größter Schatz, Regie: Anno Saul
  • 2014Sibel & Max, Regie: Ulrike Hamacher
  • 2014Reiff für die Insel 4 - Katharina und der Schäfer, Regie: Oliver Schmitz
  • 2014Unter Gaunern, Regie: Sophie Allett- Coche
  • 2013Reiff für die Insel 3 - Katharina und die Dänen, Regie: Oliver Schmitz
  • 2013Stubbe- von Fall zu Fall, Regie: Peter Kahane
  • 2012Reiff für die Insel 2 - Katharina und der ganz große Fisch, Regie: Anno Saul
  • 2012Tatort Bremen - Puppenspieler, Regie: Florian Baxmeyer
  • 2012Eine Hand wäscht die andere, Regie: Hermine Huntgeburth
  • 2012Aufgeben?- Niemals!- Die Geschichte der Familie Bamberger, Regie: Eike Besuden
  • 2012Die Blaumänner, Regie: Miko Zeuschner
  • 2011Tatort Hamburg - Die Ballade von Cenk und Valerie, Regie: Matthias Glasner
  • 2011Reiff für die Insel - Neubeginn, Regie: Anno Saul
  • 2011Lindburgs Fall, Regie: Franziska Meyer- Price
  • 2010Da kommt Kalle, Regie: Thomas Jahn
  • 2010KRIMI.DE: Schuldig, Regie: Christoph Eichhorn
  • 2010Wespennest, Regie: Markus Imboden
  • 2010Ein Fall für Zwei, Regie: Christoph Eichhorn
  • 2009Auf Doktor komm raus, Regie: Matthias Keilich
  • 2008Ein Strauß voll Glück, Regie: Helmut Metzger
  • 2007SOKO Wismar, Regie: Peter Altmann
  • 2007Stubbe- von Fall zu Fall, Regie: Peter Kahane
  • 2007Wenn Liebe doch so einfach wär, Regie: Katinka Feistl
  • 2007Schloss Einstein, Regie: Renate Kaye
  • 2007R.I.S.- Die Sprache der Toten, Regie: Miguel Alexandre
  • 2006Polizeiruf 110 - Verstoßen, Regie: Marco Serafini
  • 2006SOKO Leipzig, Regie: Patrick Winczewski
  • 2006Die Frau vom Checkpoint Charlie, Regie: Miguel Alexandre
  • 2006Eine Stadt wird erpresst, Regie: Dominik Graf
  • 2005Ein Engel für alle, Regie: Benno Kürten
  • Theater
  • 2017Die Opferung von Gorge Mastromas, Regie: Anne Spaeter (Stadttheater Bremerhaven)
  • 2017Edith Piaf, Regie: Ingo Putz (Stadttheater Bremerhaven)
  • 2017Der Sturm, Regie: Lee Beagley (Stadttheater Bremerhaven)
  • 2017Eine Familie, Regie: Tim Egloff (Stadttheater Bremerhaven)
  • 2015Der Sturm, Regie: Mona Kraushaar (Ernst-Deutsch-Theater, Hamburg)
  • 2015Beethoven ohne Musik, Regie: Helmut Oehring (Theaterzirkus Dresden)
  • 2013Richard |||, Regie: Ricarda Beilharz (Bremer Shakespeare Company)
  • 2010Timon von Athen, Regie: Sebastian Kautz (Bremer Shakespeare Company)
  • 2009Warten auf Godot, Regie: Thomas Schallauer (Bremer Shakespeare Company)
  • 2009Männer, Regie: Matthias Bothe (Theater Chemnitz)
  • 2007Macbeth, Regie: Jörg Steinberg (Bremer Shakespeare Company)
  • 2001 - 2006Freie Kammerspiele Magdeburg (Freie Kammerspiele Magdeburg)
  • 1997 - 2001Stadttheater Baden Baden (Stadttheater Baden Baden)
  • 1994 - 1996Landestheater Neustrelitz (Landestheater Neustrelitz)
  • Regie
  • 2014Bash - Stücke der letzten Tage (Bremer Shakespeare Company)
  • 2014Eine Sommernacht, Regie: Frank Auerbach (Schnürschuh Theater)
  • 2011Shakespeare, Mörder, Pulp&Fiktion (Bremer Shakespeare Company)
  • 2009 - 2010"Lenz" nach G. Büchner (Bremer Shakespeare Company)
  • Preise und Auszeichnungen
  • 2016Nominierung beim New Faces Award mit "Nicht schon wieder Rudi!" in der Kategorie Bester Debütfilm, Regie: Ismail Sahin und Oona-Devi Liebich
  • 2013Monica Bleibtreu Preis in der Kategorie moderne Klassiker mit "Richard III" bei den Hamburger Privattheatertagen, Bremer Shakespeare Company Produktion
  • 2012Von Hunden und Pferden hat den internationalen Studentenoscar in der Kategorie: Bester ausländischer Spielfilm in Silber am 9. Juni in Beverly Hills bekommen.